Bernd Elmenthaler 
Bernd Elmenthaler
Sie erreichen mich unter sowie 0700.00037337 und finden mich auch bei Facebook, Twitter und Xing
Arbeit
#Analyse #Beratung #Coaching #Fotografie #Gestaltung #Hauptstadtagentur #Ideenentwicklung #Imagebroschüren #Journalismus #Kommunikationsarbeit #Kundenmagazine #Kundenzeitschriften #Kontakte #Konzeption #Magazine #Medien #Mediengestaltung #Medienentwicklung #Networking #Netzwerk #Namensfindung #Öffentlichkeitsarbeit #Pressearbeit #Publikationen #Politikdialog #Pressekontakte #Redaktion #Strategien #Tourismus #Webseiten
Biografie
Seit 1986 Inhaber und Geschäftsführer von ESDES.Media  /  Seit 2008 Herausgeber des Magazins CHEXX  /  2014 Idee und Entwicklung des Magazins Hipburn  /  2014 - 2015 im Vorstand des TourismusDialog.Berlin  /  2012 - 2015 Herausgeber der eCard-Portale augenblickberlin und hoolootoo  /  2004 - 2015 im Vorstand des PresseClub Braunschweig  /  2007 - 2012 Herausgeber des Onlinemagazins COCKTA!L  /  2005 - 2008 Herausgeber und Verleger des monatlichen Regionalmagazins chexx  /  2005 - 2008 Herausgeber des Onlineportals paradenfotos  /  2005 - 2008 Herausgeber des Onlinemagazins BERLINBEAT, 2008 Umbennung zu CHEXX  /  2006 Mitarbeit an dem Cartoonband Der letzte Henker vor der Autobahn von Timo Würz  /  2002 - 2004 Verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit der Tierschutzorganisation Ärzte gegen Tierversuche  /  2003 Mitarbeit und Initiator des Buches Total Teuchert von Lothar Teuchert  /  2003 Mitarbeit und Initiator des Buches Zeltene Tiere von Attik Kargar  /  2001 Gründung von ESDES.Media  /  2001 Die esdes design und medien bernd elmenthaler kg, seit 1998 Ausbildungsbetrieb mit elf festen Mitarbeitern, gibt ihre Geschäftstätigkeit auf  /  2001 Verkauf des Magazins COCKTA!L  /  1990 - 2001 Herausgeber und Verleger des Stadtmagazins COCKTA!L  /  1996 - 2001 COCKTA!L als erste Zeitschrift Braunschweigs im Internet  /  1999 - 2000 Herausgeber und Verleger des ersten Braunschweiger Partymagazins chexx  /  1999 Verleger des Buches Ludwigsdorf im Eulengebirge von Rita und Eberhard Völkel  /  1996 Verleger der Software Unifix Linux System Release 2.0  /  1996 Verleger und Herausgeber der Musikszene Braunschweig  /  1996 COCKTA!L bietet den ersten Faxabrufservice in Braunschweig an  /  1995 Umbennung des ersten Braunschweiger Stadtsportmagazins elf/33 in sport´38  /  1993 - 1995 Herausgeber und Verleger des ersten Braunschweiger Stadtsportmagazins elf/33  /  1993 - 1995 Herausgeber und Verleger des Helmstedter Magazins Schulz!  /  1994 Entwicklung des Spiels Kwizzlfizz, vertrieben als kostenlose Beilage im Stadtmagazin COCKTA!L  /  1993 Verleger des Buches Mein Freund Heribert von Lothar Teuchert  /  1990 Initiator und Veranstalter des dreitägigen Braunschweiger ComicSpektakel  /  1990 Idee und Entwicklung einer Karl Dall Cartoon-Serie, publiziert als Serie in der Quick * *  /  1989 Herausgeber und Verleger des ComiCartoonSampler STRICHKUNST  /  1988 - 1989 Eigene Cartoonserie in einer Wochenzeitung  /  1987 - 1989 Veranstalter von Comicbörsen und Rockkonzerten  /  Ab 1988 Geschäftsführer und Komplementär der esdes design und medien bernd elmenthaler kg  /  1986 Gründung der Esdes Werbe- und Illustrationsagentur  /  1986 - 1990 Eigene Cartoons werden in verschiedenen Zeitschriften veröffentlicht